Versandkosten frei ab 29€30 Tage kostenloser RückversandIn 1-3 Tagen bei Dir zuhause

BOM Juni - Courthouse Block

Block of the month Juni

Letzten Monat haben wir Dir den Log Cabin Block vorgestellt. Der Courthouse Block ist eine Variation des traditionellen Log Cabin Blocks, es wird jedoch nicht rund herum sondern alternierend an den gegenüberliegenden Seiten angesetzt. Auch hier startet man traditionell mit einem Quadrat in der Mitte und arbeitet sich mit Rechtecken zur gewünschten Grösse es Blocks nach aussen. Um den Block etwas spannender zu machen haben wir ihn als Vier-Patch-Puzzle gestaltet.

Benötigte Materialien:

Allesnähgarn 500m Fb. 968
Allesnähgarn 500m Fb. 968
6,65 €
Grundpreis 1,33 €/100m
42 weitere Varianten verfügbar

So geht's:

Es ist sinnvoll sich für diesen Block auf entweder vier Stoffe oder Stoffe in vier Farbtönen zu beschränken. Wir haben hier vier Stoffe gewählt.

Zunächst druckst du die beiden Vorlagen A+B für das traditionelle Zusammensetzen aus. Achte dabei darauf bei den Druckeinstellungen immer 100% eingestellt zu haben. Da wir die Anleitung auch auf Englisch und daher sowohl in inch als auch in cm zur Verfügung stellen, ist es das Einfachste mit Schablonen zu arbeiten um für alle das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Wir haben dir zusätzlich auch noch eine Foundation Paper Piecing (FPP) Vorlage zum Download bereitgestellt, falls du lieber mit der Papier-Methode nähen möchtest. Das Nähen auf Papier haben wir dir im Mai Block (Log Cabin) erklärt.

Schneide nun aus allen vier Stoffen je zwei Rechtecke nach der Vorlage A und drei Quadrate nach der Vorlage B aus.

Sortiere im nächsten Schritt die Stoffe in vier Teil-Blöcke wie im Bild Sew1. Nähe zunächst die drei Quadrate aus jedem Block zusammen und bügle den entstandenen Streifen. Nähe dann die jeweiligen Rechtecke an und bügle die vier Blöcke flach.

Es sollten vier Blöcke ähnlich wie in diesem Bild entstehen. Nun werden die beiden Blöcke der oberen Reihe und die beiden der unteren Reihe zusammengefügt.

Zum Schluss werden noch die beiden Reihen zusammengesetzt.

Gratulation Dein dritter Block ist bereits geschafft!

Hier ein Beispiel mit verschiedenen bedruckten Stoffen in vier Farbtönen.

In diesem Beispiel wollten wir Dir zeigen, wie ein Block mit vielen verschiedenen Stoffen aus der Restekiste aussehen könnte.

Hier ein Courthouse Block mit improvisierten Patches, der auch frei zusammengesetzt wurde. Wie Du siehst, darfst Du Dich auch völlig frei austoben.


Lisa - Sew what you love

IG: @sewwhatyoulove

Lisa Hofmann-Maurer begann das Quilten bei ihrem Expat-Aufenthalt in den USA. Heute lebt sie mit ihrer Familie in der Schweiz in der Nähe von Zürich. Unter dem Label “Sew what you love” entwirft sie moderne Quilt-Schnittmuster, arbeitet als Content Creator, unterrichtet und organisiert die “Swiss Quilt Retreats”. Sie ist im Vorstand der Ämtlerquilter und Präsidentin der Modern PatCHquilt Gruppe.

Loading