Übersicht Anleitungen
Näh-Anleitung

Zauberhafte Blütenbroschen basteln

Zeitaufwand:2 Stunden
Für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet
Was wird benötigt?
  • Schneideunterlage 30 x 45 cm
  • Kreisschneider
  • Kilt-Nadel,
  • Filz 1 mm Stärke in Gelb und Pink
  • Filz 3 mm Stärke in Grau
  • Nähnadel
  • Stecknadeln
  • Nähgarn
  • Klebeband
  • Bügeleisen
So geht es

Tutorial_1_Bluetenbrosche_Kreischneider_Zuschnitt.jpg

Fixiere den Filz mit zwei Klebestreifen auf der Schneideunterlage und schneide mit dem Kreisschneider folgende Kreise zu: In Gelb 6 x Ø 3,5 cm, 6 x Ø 4,5 cm, in Pink 1 x Ø 4,5 cm, in Grau 1 x Ø 5,5 cm, 1 x Ø 4,5 cm.

Tutorial_2_Bluetenbrosche_Kreischneider_buegeln.jpg

Bügle und stecke alle Kreise entsprechend des Fotos fest. Arbeite mit dem großen grauen Filzkreis.

Tutorial_3_Bluetenbrosche_Kreischneider_Annaehen_1.jpg

Nähe die sechs gelben Blütenblätter mittig fest und schließe die offene Kante des pinkfarbenen Viertelkreises.

Tutorial_4_Bluetenbrosche_Kreischneider_Annaehen_2.jpg

Stecke und nähe jetzt die kleineren Blütenblätter entsprechend des Fotos fest.

Tutorial_5_Bluetenbrosche_Kreischneider_Annaehen_3.jpg

Nähe das Blütenelement in Pink mittig an.

Tutorial_6_Bluetenbrosche_Kreischneider_Fertigstellung.jpg

Lege die Kilt-Nadel mittig auf die Rückseite, decke sie mit dem kleinen grauen Filzkreis ab und nähe diesen ringsum fest.

Loading
Loading