Loading
Lineale
(16Ergebnisse)
Filtern
Sortieren
16

Produkte filtern

Preis

Marke

Farbe

zu den Produkten

Lineale

Vor kurzem hast Du ein neues Schneiderlineal gekauft. Nun sitzt Du konzentriert mit Deinem neuen Lineal an einem Schnitt, markierst die Punkte für den Halsausschnitt auf dem Papier und verbindest sie mit Deinem neuen Kurvenlineal.

Lineale sind der unverzichtbare Helfer bei der klassischen Schnitterstellung und beim Patchworken. Patchwork-Lineale findest Du in Form von Dreiecken, Quadraten oder Rechtecken. Sie helfen Dir beim Entwurf der Muster und beim anschließenden Zuschnitt der Stoffteile.

Welches Lineal darf es sein?

Wenn Du bislang nur dein Geodreieck aus Schulzeiten benutzt hast, wird es Zeit für ein echtes Nählineal. Natürlich können auch diese nur messen und markieren, aber Du wirst merken wie viel leichter Dir die Arbeit mit professionellem Zubehör fällt. Jedes Schneiderlineal hat seine eigenen Vorteile. Damit du das richtige Lineal kaufst, findest Du hier eine kleinen Vergleich.

Die Universal-Lineale sind echte Allrounder. Sie unterstützen Dich bei Deinen Näharbeiten oder halten als robustes Bastellineal her. Sie bestehen aus hochwertigem Kunststoff und sind transparent. Zudem sind die Skalen auf der Unterseite durch einen kratzfesten Laserdruck angebracht, was Dir ein sauberes abmessen ermöglicht. Das Nählineal kannst Du in verschiedenen Größen und quadratisch oder rechteckig kaufen.

Deutlich kleiner ist das Saummaß. Mit diesem kannst Du exakt den Saum beim Stricken, Nähen oder Quilten messen. Das Anzeichnen von Saumbreiten ist durch die verschiedene Markierung schnell möglich. Besonders Hilfreich ist das kleine Lineal beim markieren von Nahtzugaben. Dank der handlichen Größe hast du Markierungen schnell und präzise gesetzt.

Patchworklineale erleichtern Dir das Zuschneiden von geometrischen Formen. Mit dreieckigen Linealen kannst auch bei Stoffresten kleinere Quadrate abmessen. Es gibt sie in verschiedenen Grad-Formen, damit Du das richtige für Dein Projekt findest. Auch quadratische Universal-Lineale eignen sich hervorragend als Patchworklineal.

Unverzichtbar für Nähliebhaber ist aber das Schneiderlineal. Mit ihm hast Du in kürzester Zeit Dein Schnittmuster zu Papier gebracht und auf dem Stoff angezeichnet. Du kannst mit dem professionellen Schneiderlineal nicht nur Knopflöcher, Saumzugabe und Hüftverläufe kinderleicht markieren, sondern auch die Markierungen mit der gewölbten Außenkante sofort verbinden. Egal ob professioneller Schneider oder begeisterte Hobby-Näherin, das Schneiderlineal ist ein absolutes Muss


Loading