Loading
Plüsch
(5Ergebnisse)
Filtern
Sortieren
5
zu den Produkten

Plüsch

Es begleitet Dich Dein ganzes Leben lang. Als Kind war es Dein Bester Freund, der beste Zuhörer und vor allen Dingen immer da, wenn Du einschlafen musstest. Die Rede ist natürlich von Deinem Lieblingsstofftier. Mittlerweile nähst Du die kuscheligen Freunde selber aus weichem Plüsch Stoff.


Plüsch Stoff kannst Du in verschiedenen Farben und Varianten kaufen, damit er zu Deinem Projekt passt. Aus grauem Plüsch wird vielleicht ein kleiner Elefant, aus rosa Plüsch eine Prinzessin, aus beigem Plüsch ein Kamel und aus braunem der klassische Teddy. Wenn Du einmal den kuscheligen Plüsch Stoff gekauft hast, kannst Du gar nicht mehr aufhören neue Nähprojekte mit ihm zu beginnen.


Weich, weicher, Plüsch Stoff

Egal ob Du den Stoff online bestellt oder im Laden als Meterware gekauft hast, Plüsch Stoff ist immer Liebe auf den Ersten Blick. Der Microfaserstoff wird aus Polyester hergestellt und ist damit besonders Pflegeleicht. Auch nach vielen Waschgängen bleibt der Stoff kuschelig weich. Zudem handelt sich um ein sogenanntes Gewirke, weswegen er nicht ausfranst.


Was kannst Du aus Plüsch nähen?

Plüsch Stoff ist besonders beliebt für Stofftiere oder Schmusetücher. Denn selbst wenn die Kleinsten nicht besonders pfleglich mit ihrem Besten Freund umgehen, hält der robuste Stoff das problemlos aus. Grundsätzlich kannst Du aber natürlich alles aus Plüsch Stoff nähen. Zottel- oder Langhaar Plüsch Stoff ist beliebt für Kissen, während kürzere Varianten auch für Jacken oder Pullover genutzt werden.


Was solltest Du beim Nähen mit Plüsch beachten?

Auch wenn Plüsch nicht unbedingt ein Anfänger-Stoff ist, gibt es ein paar Tipps und Tricks mit denen Dir das Verarbeiten von Plüsch sicherlich leichter fällt. 


Um Dein Schnittmuster zu übertragen eignet sich am Besten der Aqua Trickmarker. Danach solltest Du Plüsch am Besten mit einer scharfen Schere und immer in Strichrichtung zuschneiden. Dabei entstehen meistens lästige Fussel, die Du aber mit einer Fusselrolle schnell wieder los wirst. Wenn Du auf nummer sicher gehen möchtest, kannst Du die zugeschnitten Plüsch Teile auch bei 30 Grad Waschen. Dadurch verschwinden auch die letzten Fussel.


Bevor Du Dich an die Nähmaschine setzt, solltest Du viele Stecknadeln zur Hand nehmen. Der Microfaser Stoff ist nämlich schnell verrutscht und gut gesteckt, ist halb genäht. Beim Nähen mit Plüsch Stoff sind es dann nämlich nur noch Kleinigkeiten, die Du beachten musst. Am Besten legst Du den weniger Stoff zur Stabilisation nach oben, damit sich der elastische nicht verzieht. Die Stecknadeln solltest Du entweder so spät wie möglich aus dem Stoff ziehen oder Du nähst über die Nadeln. 


Plüsch Stoff kannst Du bei 30 Grad waschen und auch im Trockner trocken. Er verträgt keine hohen Temperaturen und sollte möglichst nicht gebügelt werden.

Loading