Versandkosten frei ab 29€30 Tage kostenloser RückversandIn 1-3 Tagen bei Dir zuhause

Seit vielen Jahrzehnten überzeugen die JUKI Nähmaschinen Nähbegeisterte rund um die ganze Welt. Und auch wenn JUKI heute vor allem für seine Industrienähmaschinen bekannt ist, war die erste entwickelte Nähmaschine von JUKI im Jahr 1945 tatsächlich eine Haushaltsnähmaschine. Die hochwertige Industrietechnologie wird jedoch nicht mehr ausschließlich in Schneidereien verwendet. Insbesondere die intuitive Handhabung hat es ermöglicht, dass die Nähmaschinen der Oberklasse von JUKI auch in den Haushalten von begeisterten Hobbyschneidern Einzug gefunden hat.

zu den Produkten

Juki – von der Haushaltsnähmaschine zum Profihandwerk

Juki ist einer der führenden Hersteller von Industrienähmaschinen und deshalb vor allem beruflichen Nähern und Näherinnen schon lange ein Begriff. Begonnen hat das Unternehmen jedoch mit einer Haushaltsnähmaschine.1945 brachte Juki seine erste Nähmaschine auf den Markt, Im Laufe der Zeit hat sich Juki zum Hersteller von industriellen Nähmaschinen entwickelt. Das bedeutet jedoch nicht, dass Juki Nähmaschinen nur in der Industrie benutzt werden. Ganz im Gegenteil – Juki Nähmaschinen sind auch unter den Hobbynäherinnen sehr beliebt und deshalb auch im Hobby-Bereich nicht mehr wegzudenken.

Juki – Industriequalität für zu Hause

Die Vorteile einer industriellen Nähmaschine von Juki bestanden lange Zeit darin, dass die Nutzer die industriellen Ideen mit ihrer Haushaltsmaschine nachmachen konnten. Die unterschiedlichen Modelle von Juki gibt es für jede Generation und jeden Anwendungsbereich. Anders als früher sind viele Nähmaschinen jetzt mit einem Fußanlasser mit Fadenabschneide-Funktion, einem automatischen Nadeleinfädler, einem Kniehebel und einem großen Anschiebetisch versehen.

Auch Einsteigermodelle von Juki bieten bereits eine unvergleichlich solide Technik, sodass auch Hobbyschneider wie Profis arbeiten können. Eine sehr robuste Mechanik, einfache und komfortable Bedienung sowie die umfangreiche Ausstattung zeichnen die Nähmaschinen von Juki aus. Hergestellt werden sie unter einem modernen Konzept, welches stets innovativ erweitert wird. Darüber hinaus punkten Juki Nähmaschine mit einer hohen Leistungsgeschwindigkeit, wie sie für Industrienähmaschinen üblich ist.

Das Schöne ist, dass Juki Nähmaschinen zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten werden. Dank der langjährigen Erfahrung und hochwertigen Verarbeitung überzeugen die Juki Nähmaschinen darüber hinaus mit einer besonders langen Lebensdauer, die im Vergleich zu anderen Nähmaschinen ganz klar über dem Durchschnitt liegt. Damit überzeugt das Label nahezu alle Modeliebhaber, die besonders lange etwas von ihrer Nähmaschine haben wollen.

Juki – Industrie Nähmaschinen für Deine kreativen Projekte

Heute entwirft Juki sowohl Nähmaschinen für die Industrie als auch für den Hausgebrauch. Alle Modelle werden auf Industriestandard gebracht und entsprechen somit stets dem neuesten Stand der Technik. Um diese Qualität sicherstellen zu können, verlässt sich die Marke auf die Experten im internen Forschungs- und Entwicklungsbereich der Branche.

Ob Neuling oder Profi – dank der zentral angeordneten Bildelemente wirst Du Dich mit Deiner neuen Juki Nähmaschine schnell zurechtfinden. Es benötigt keine große Einarbeitung, da die Vielzahl der Einstellungen übersichtlich und strukturiert ist. Viele praktische Eigenschaften erlauben Dir zudem, zahlreiche verschiedene Nähprojekte umzusetzen. Neben den standardmäßigen Nutzstichen wie Coverstitch oder Overlock bieten die Juki Modelle auch dekorative Zierstiche und Knopflöcher an. Viele Geräte bieten ferner die Option, verschiedene Programme und auch Kombinationen zu speichern, sodass Du sie zu einem späteren Zeitpunkt bequem wieder aufrufen kannst.

Ein weiteres Argument, welches für die Marke Juki spricht, ist der bewährte Transporteur, welcher bei nahezu allen Materialien von A bis Z für eine einwandfreie und gleichmäßige Nahtführung sorgt. Dabei ist es sogar egal, welchen Stoff Du für Deine Projekte verwendest. An der Nadel befinden sich zwei aus Stahl gefertigte Transporteure, die mit einem rechteckigen Bewegungsablauf arbeiten. Dieser ist besonders kraftvoll, weshalb Du auch dickere Stoffe einfach und schnell verarbeiten kannst und damit hervorragende Nähergebnisse erzielst.

Des Weiteren gibt es – unabhängig von der Ausstattung und dem Zubehör – Juki Nähmaschinen mit unterschiedlicher Leistung und Geschwindigkeit. Gerade wenn Du noch keine oder wenig Näh-Erfahrung hast, kann ein Modell mit einer niedrigeren Geschwindigkeit vorteilhaft sein, um Dich zunächst einmal an den Nähprozess zu gewöhnen. Nicht zuletzt empfehlen wir in diesem Fall, ein Modell mit weniger Programmen zu verwenden, damit Du Dich erst einmal ganz in Ruhe in Dein neues Hobby einarbeiten kannst. Solltest Du fortgeschritten sein, dann schau Dir unbedingt die hoch modernen Computer-Nähmaschinen an. Mit ihren immer vielfältiger werdenden Funktionen ermöglichen sie Dir, noch mehr Deiner individuellen Ideen umzusetzen.

Loading