Loading
Babydecken
(1Ergebnisse)
Filtern
Sortieren
1
zu den Produkten

Babydecken

Ein kleiner Erdenbürger wird schon bald das Licht der Welt erblicken. Das Kinderzimmer sieht kuschlig aus und Dir fällt die selbst gehäkelte Babydecke auf dem Bettchen ins Auge. Überglücklich freust Du Dich den Neuankömmling in die Decke einzuwickeln um ihm Schutz und Wärme zu geben.

Eine Babydecke eignet sich perfekt als Geschenk für eine Babyparty oder zur Geburt. Aber auch viele werdende Mütter finden während der Schwangerschaft gefallen am Häkeln. Eine Babydecke ist deswegen auch für Anfänger das perfekte Einstiegsprojekt.

Welche Wolle sollte man für eine Babydecke wählen?


Bevor Du mit dem Häkeln der Babydecke beginnst, stehst Du vor der Wollentscheidung. Auf keinen Fall sollte die Wolle auf der empfindlichen Babyhaut kratzen. Strapazierfähig und pflegeleicht sollten Babygarne ebenfalls sein. Ein Waschgang entfernt nicht nur den ein oder anderen Unfall, sondern auch Bakterien aus Naturgarnen.

Besonders gut eignen sich für Babydecken hochwertige Baumwolle, superweiche Merinowolle oder Garne aus Naturfasern. Meistens gibt es auch spezielle Babywolle, die Du leicht waschen kannst. Grundsätzlich gilt: Die Qualität sollte immer an vorderster Stelle stehen. Günstige Wollsorten werden oft chemisch eingefärbt und können schädlich sein. Außerdem solltest Du keine Wolle mit Acryl oder Polyester-Anteil verwenden. Zudem eignen sich Mohair und Angora Wolle nicht, da sich dort leicht kleine Härchen lösen, die in die Atemwege gelangen können.

Wie groß soll eine Babydecke sein?


Eine Kinderwagen-Abdeckung sollte ungefähr 70 cm x 90 cm (ca. 6 Knäuel Merinowolle à 100g) groß werden, eine Decke fürs Bettchen 90 cm x 140 cm (ca. 12 Knäuel Merinowolle à 100g) und eine Krabbeldecke 100 cm x 150 cm (ca. 14 Knäuel Merinowolle à 100g). Es gibt viele unterschiedliche Muster, die Deine Babydecke verspielter aussehen lassen. Granny Squares, Lochmuster oder ein Muschelmuster lassen besonders die Herzen von Fortgeschrittenen höherschlagen.

Willst Du auch eine Babydecke verschenken oder eine für Deinen Liebling eine häkeln? Wir haben für Dich Werkzeuge, sowie Anleitungen mit der passenden Wolle zusammengestellt.

Loading