Punch Needle: DIY Regenbogen fürs Kinderzimmer

Hast du schonmal Punch Needle probiert?

Nastja von DIY Eule zeigt dir heute, wie du mit der Punch Needle einen süßen Regenbogen als Wanddeko fürs Kinderzimmer erstellen kannst. Du kannst dir bei der Gestaltung freien Raum lassen, bunte Muster erzeugen und mit bunten Tasseln verzieren.

Beim Punch Needling stichst du mit der Nadel durch einen grob gewebten Stoffe, dem Mönchstoff. Der Stoff wird dabei in einen Stickrahmen oder besser noch, einen Quiltrahmen eingespannt. Auf der vorderen Seiten ergibt sich ein glattes, stick-ähnliches Muster. Auf der Rückseite entstehen Schlaufen. Die Länge der Schlaufen kannst du direkt an der Punch Needle einstellen. Diese beiden Musterformen kannst du kombinieren und dadurch tolle Strukturen schaffen. Die linke Seite wird am Ende mit Kleber versiegelt, sodass sich nichts mehr auftrennen kann.

Der Regenbogen ist ein tolles Einsteigerprojekt, da sich die Form sehr einfach umsetzen lässt. Später kannst du dich auch an Kissen, Kuscheltieren oder Applikationen für Kleidung probieren.

Benötigte Materialien:

Creatice Ricorumi dk - 60 Schwarz
Creatice Ricorumi dk - 60 Schwarz
1,50 €
Grundpreis 3,00 €/100g
79 weitere Varianten verfügbar

Nastja – DIY Eule

www.diyeule.de

Auf meinem Blog und YouTube Kanal “DIY Eule” dreht sich alles um das Thema Nähen und DIY. Ob Handtasche nähen, Baby Body beplotten, Handlettering, Deko basteln oder Maschinensticken – ich zeige Schritt für Schritt wie es geht. Auf meinem Kanal, nehme ich meine Community mit einem Lächeln und Humor mit in mein DIY Leben. Ich liebe jede Art von DIY Projekten – mein Herz schlägt aber vor allem fürs Nähen. Seit 2019 bin ich Mami und blühe dabei auch kreativ richtig auf!

Loading