Versandkosten frei ab 29€30 Tage kostenloser RückversandIn 1-3 Tagen bei Dir zuhause

Pompon-Adventskranz

Adventsdeko, die man gemeinsam mit den Kids herstellen kann.

Ein Adventskranz ohne Ablaufdatum, denn der Kranz kann jedes Jahr aufs Neue verwendet werden. Eine tolle Idee, vor allem für Wollreste.

Benötigte Materialien:

Pompon-Maker 2 in 1 S
Pompon-Maker 2 in 1 S
ab
12,10 €
2 weitere Varianten verfügbar
Pompon-Maker 2 in 1 S
Pompon-Maker 2 in 1 S
ab
12,10 €
2 weitere Varianten verfügbar
Perlkopf-Stecknadeln 0,58 x 40 mm bunt sortiert, Karte mit Dose
Perlkopf-Stecknadeln 0,58 x 40 mm bunt sortiert, Karte mit Dose
4,75 €
Grundpreis 47,50 €/100g
5 weitere Varianten verfügbar
-10%
Rabattiert
Wollhäkelnadeln, Bambus, 15cm, 4,00mm
Wollhäkelnadeln, Bambus, 15cm, 4,00mm
6,10 €
ab
5,45 €
7 weitere Varianten verfügbar
Bingo Mélange - 301 flieder meliert
Bingo Mélange - 301 flieder meliert
5,95 €
Grundpreis 11,90 €/100g
30 weitere Varianten verfügbar

So geht's:

Schritt 1: Pompon-Maker umwickeln

Öffne den Pompon-Maker und wickle beide Seiten mit Wolle. Mit den roten Scheiben entstehen Pompons mit 5 cm und mit den blauen Scheiben Pompons mit 7 cm Durchmesser.

Schritt 2: Pompon schneiden

Schließe den Pompon-Maker und schneide die Wolle entlang der Führungsschiene durch.

Schritt 3: Pompon verknoten

Nimm einen 30 cm langen Faden. Ziehe ihn durch die Führungsschiene und verknote ihn, wie abgebildet, fest zusammen.

Schritt 4: Pompon schneiden

Nimm den Pompon aus dem Pompon-Maker und schneide ihn in Form.

Schritt 5: Pompon herstellen

Wiederhole Schritt 1 bis 4 und fertige aus allen 7 Knäueln Wolle so lange Pompons, bis keine Wolle mehr übrig ist.

Tipp: Wenn Du aus allen 4 Größen Pompons herstellst, wird Dein Adventskranz dreidimensionaler.

Schritt 6: Pompons zur Probe hinlegen

Befestige die Kerzenständer auf dem Styroporkranz. Lege die Knäuel probeweise zwischen die Kerzenständer. Beginne mit der dunkelsten Farbe und ende mit der hellsten.

Schritt 7: Pompons verteilen

Verknote die beiden langen Wollfäden auf der Kranzrückseite. So ist alles flexibel und die Pompons können noch nach Bedarf hin und her bewegt werden.

Schritt 8: Pompons festbinden

Nach und nach füllt sich der Kranz mit den verschiedenfarbigen Pompons.

Wenn alle Pompons angeknotet sind, können wir sie noch ein wenig arrangieren, damit keine Löcher bleiben.

Schritt 9: Weihnachtskugeln anbringen

Damit der Kranz noch festlicher wirkt, befestige Christbaumkugeln mit Stecknadeln zwischen den Pompons.

FERTIG!


Theresa - Sewing is real art

sewingisrealart.com

Nach der Ausbildung zur Maßschneiderin und einem Modedesign-Studium hat sich meine Leidenschaft für DIY stetig weiterentwickelt. Mit meinem Label SiRA – Sewing is Real Art habe ich neben meiner Passion für DIY-Projekte auch einen Weg gefunden, Menschen die wunderbare Welt des Nähens und Selbermachens näherzubringen. Mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftige ich mich schon einige Zeit und kann mir keinen besseren Weg, weg vom Massenkonsum vorstellen als Dinge wieder selbst herzustellen. Deshalb macht es mir auch so viel Spaß, meine Nähbegeisterung mit andern zu teilen.

Loading