Übersicht Anleitungen
Näh-Anleitung

Bügeltasche mit Kette nähen

Für Anfänger bis Fortgeschrittene geeignet
Was wird benötigt?
  • Kunstleder, ca. 60 x 30 cm
  • Innenstoff, ca. 60 x 30 cm
  • Prym-Taschenbügel
  • Stoffschere
  • Nähnadel
  • festes Garn
  • Nähmaschine und Zubehör
  • optional: Fingerhut, Eckenausformer
  • Trickmarker von Prym
  • Patchworklineal
  • Taschenkette von Prym
  • Schnittmuster (Download)
  • Lege Dir die benötigten Materialien zurecht. Ich habe für diese Bügeltasche ein Kunstleder für außen benutzt, dies hat selbst einen sehr schönen Stand.
  • Natürlich kannst Du Dich hier für einen anderen Webstoff entscheiden, solltest aber dann noch zusätzlich eine Einlage verwenden, damit Deine Tasche nicht zusammenfällt.
So geht es

Eine schicke Bügeltasche ist ein toller Begleiter im Alltag oder auch für den etwas eleganteren Anlass am Abend.

Denn der Bügel gibt der Tasche einen ganz besonderen Look, hält die Tasche in Form und ist leicht verschließbar. Also einfach richtig praktisch.

02_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Zuschnitt.jpg

Schneide Deine beiden Stoffe für innen und außen entsprechend des Schnittmusters runter. Eine Nahtzugabe von 1 cm ist bereits im Schnitt enthalten.

03_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Taschenteile_nähen.jpg

Falte das Schnittteil für die Außentasche im Bruch und stecke es Dir zusammen. Achtung, wenn Du Dich hier für ein Kunstleder entschieden hast, verwende keine Stecknadeln, da diese Löcher im Leder hinterlassen. Hier sind Klammern oder Clips sehr praktisch.

Nähe nun das Taschenteil mit einer Nahtzugabe von 1 cm an beiden Kanten an der Seite zusammen. Nähe hoch bis zur Schräge und verriegele die Nähte gut. Die Schrägen und die obere Kante bleiben offen. Wiederhole diesen Schritt nun auch mit der Innentasche.

04_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Ecken_vorbereiten.jpg

Damit Deine Tasche etwas an Tiefe bekommt, werden nun die Ecken abgenäht. Schneide zunächst die Nahtzugabe im Bruch bis kurz vor der Naht ein. Falte dann den Boden Deiner Taschenteile hin zur Seitennaht und markiere Dir die Ecke.

Die Nahtzugabe wird dabei auseinandergefaltet. Es entsteht ein Dreieck. Meins ist ca. 3 cm hoch. Für mehr Tiefe mach das Dreieck einfach größer. Markiere Dir so auch die weiteren drei Ecken.

05_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Ecken_nähen.jpg

Nähe nun auf der markierten Stelle die Ecken ab. Verriegele hier die Nähte besonders gut oder nähe einfach mehrmals vor und zurück.

06_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Ecken_abschneiden.jpg

Nach dem Nähen schneide die Ecken knapp bis zur Naht zurück.

07_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Außen-_und_Innentasche_zusammennähen.jpg

Wende Deine Außentasche so, dass die rechte Seite außen liegt und stülpe dann die Innentasche rüber. Hierbei liegt die rechte Seite innen, die Nähte außen. Stecke Dir alles gut zusammen und nähe anschließend einmal drum herum alles zusammen.

An den Seitennähten lege die Nahtzugabe auseinander, damit die Stellen leicht zu nähen sind. Lass dabei eine Wendeöffnung von 5-8 cm und verriegele hier den Anfang und das Ende der Naht gut.

08_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Nahtzugabe_zurückschneiden.jpg

Da das Kunstleder meist sehr steif ist, empfiehlt es sich hier, die Nahtzugabe etwas zurückzuschneiden. Bei nicht so steifen und festen Stoffen ist dieser Schritt nicht unbedingt notwendig.

09_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Wenden.jpg

10_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Ecken_ausformen.jpg

Mit Hilfe eines Eckenausformers kannst Du jetzt schön die Ecken ausformen.

11_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Absteppen.jpg

Steppe nun die obere Kante Deiner Tasche noch einmal ab. Dabei schließt Du auch gleich die Wendeöffnung.

12_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Bügel_annähen.jpg

Der Taschenbügel von Prym wird einfach angenäht und nicht geklebt. Verwende dafür ein etwas festeres Garn und eine passende Nadel dazu. Gerade bei Kunstleder ist ein Fingerhut sehr hilfreich. Beginne mit einer Seite und nähe dort hin und zurück den Bügel fest und wiederhole anschließend diesen Schritt auf der anderen Seite.

Achte hierbei unbedingt darauf, dass die Henkel für den Taschengriff nach oben geklappt sind. Hier musst du darüber nähen.

13_Tutorial_Bügeltasche_mit_Kette_Kette_anbringen.jpg

Nun kannst Du die Kette anbringen und fertig ist Deine schicke Bügeltasche.

Loading
Loading