Übersicht Anleitungen
Näh-Anleitung

Kosmetiktasche für Männer nähen

Für Fortgeschrittene bis Profi geeignet
Was wird benötigt?
  • 30 cm Outdoorstoff
  • Optional: 30 cm Futtertsoff oder Schrägband
  • Optional: Vlieseinlage
  • Zweiwege-Reißverschluss, mind 33 cm lang
  • 17 cm Gurtband, 30 mm breit
  • Halbrundring, 30 mm breit
So geht es

Es gibt zwei Varianten diese Tasche zu nähen: Mit oder ohne Futterstoff. Wenn Ihr die Variante ohne nähen wollt, könnt Ihr die inneren offenen Stoffkanten mit Schrägband verstecken. In dieser Anleitung wird die Variante mit Futterstoff gezeigt. Als Oberstoff eignen sich Outdoorstoffe, Wachstuch oder auch normale feste Stoffe. Je nach Festigkeit der Stoffe, können diese noch mit einer Vlieseinlage verstärkt werden. Wenn Ihr mit beschichteten Stoffen arbeitet, solltet Ihr Stoffklemmen, eine Microtex-Nadel, ein Teflonfüßchen und eine große Stichlänge verwenden.

Material_KosmetiktascheMaenner.jpg

Material:

30 cm Outdoorstoff

Optional: 30 cm Futtertsoff oder Schrägband

Optional: Vlieseinlage

Zweiwege-Reißverschluss, mind 33 cm lang

17 cm Gurtband, 30 mm breit

Halbrundring, 30 mm breit

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_01.jpg

Druckt das Schnittmuster auf 100 % aus und klebt es zusammen. Schneidet das Schnittteil im Bruch zu. Einmal aus dem Außenstoff und einmal aus dem Futterstoff. Die Nahtzugabe von 1 cm ist bereits enthalten.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_02.jpg

Legt den Reißverschluss mit der rechten Seite nach unten an eine der langen Kanten des Außenstoffes. Wenn der Reißverschluss sehr lang ist, können die Schieber auch außerhalb des Stoffes liegen. Näht den Reißverschluss mit einem RV-Füßchen an.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_03.jpg

Klappt den Reißverschluss um und legt die andere, lange Stoffseite rechts auf rechts auf den Reißverschluss. Steckt die Kante zusammen und näht sie ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_04.jpg

Wendet die Tasche und öffnet den Reißverschluss. Drückt die Nahtzugabe unter dem Reißverschluss zurück und steppt ihn von rechts auf beiden Seiten knappkantig ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_05.jpg

Schließt den Reißverschluss mittig. Schneidet vom Gurtband zwei Stücke ab: einmal 10 cm und einmal 7 cm. Faltet das kurze Stück zur Hälfte, legt es auf die rechte Seite eines Reißverschlussendes und steckt es fest. Auf das andere Gurtband wird der Halbrundring aufgezogen. Steckt dieses Stück dann auf das andere Reißverschlussende. Näht beide Gurtbänder knappkantig an. Schneidet den überstehenden Reißverschluss ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_06.jpg

Öffnet den Reißverschluss und wendet die Tasche auf links. Klappt die Seiten aufeinander und näht sie ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_07.jpg

Klappt dann alle vier Ecken aufeinander und näht sie ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_08.jpg

Wendet die Tasche auf rechts. Ich zeige Euch jetzt, wie Ihr das Futter nähen könnt:

Bügelt die beiden langen Kanten des Futterteils 1 cm zur linken Seite um.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_09.jpg

Legt die beiden langen Seiten des Futters zur Mitte – die linke Stoffseite liegt dabei außen. Näht die beiden kurzen Seitenkanten ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_10.jpg

Klappt dann auch hier die Ecken zusammen und näht sie ab.

Beitragsbild_KosmetiktascheMaenner_11.jpg

Steckt das Futter in die Tasche, sodass die linken Stoffseiten innen aufeinander liegen. Steckt das Futter am Reißverschluss fest und näht es mit der Hand an.

Loading
Loading