Versandkosten frei ab 29€30 Tage kostenloser RückversandIn 1-3 Tagen bei Dir zuhause

Pompon-Wolke

Coole Deko, die man gemeinsam mit Kindern herstellen kann

Nachwuchs ist auf dem Weg? Warum nicht mit den Kindern gemeinsam ein kleines Willkommensgeschenk basteln? Eine Wolke aus Pompons sieht in jedem Kinderzimmer sehr niedlich aus. Sie kann direkt über dem Bett oder auch über dem Wickeltisch angebracht werden.

Benötigte Materialien:

Bingo - 184 bordeaux
Bingo - 184 bordeaux
5,50 €
Grundpreis 5,50 €/Stück
65 weitere Varianten verfügbar
Pompon-Maker 2 in 1 S
Pompon-Maker 2 in 1 S
ab
12,10 €
2 weitere Varianten verfügbar
Sticknadeln ohne Spitze, Nr. 18-22, sortiert
Sticknadeln ohne Spitze, Nr. 18-22, sortiert
2,30 €
Grundpreis 0,38 €/Stück
10 weitere Varianten verfügbar
Wollhäkelnadeln, Bambus, 15cm, 4,00mm
Wollhäkelnadeln, Bambus, 15cm, 4,00mm
6,10 €
Grundpreis 6,10 €/Stück
7 weitere Varianten verfügbar

So geht's:

Schritt 1 – Pompon-Maker umwickeln

Öffne den Pompon-Maker und wickle beide Seiten mit Wolle. Mit den roten Scheiben entstehen Pompons mit 5 cm und mit den orangfarbenen mit 3,5 cm Durchmesser.

Schritt 2 – Pompon schneiden

Schließe den Pompon-Maker und schneide die Wolle entlang der Führungsschiene durch.

Schritt 3 – Pompon verknoten

Nimm ein 25 cm langen Faden. Ziehe ihn durch die Führungsschiene und verknote ihn, wie abgebildet, fest zusammen.

Schritt 4 – Pompon schneiden

Nimm den Pompon aus dem Pompon-Maker und schneide ihn in Form.

Schritt 5 – Hängende Pompons herstellen

Schneide 5 Fäden á 40 cm.

Wiederhole die Schritte 1 bis 4, allerdings mit diesen längeren Fäden.

Schritt 6 – Restliche Pompons machen

Wiederhole Schritt 1 bis 4 und fertige aus allen 5 Knäueln Wolle so lange Pompons, bis keine Wolle mehr übrig ist.

Tipp: Wenn Du in den beiden Größen Pompons herstellst, wirkt Deine Wolke dreidimensionaler.

Schritt 7 – Wolke ausschneiden

Schneide aus dem Vliesstück freihändig die Form einer Wolke, die nicht länger als 34 cm und nicht höher als 20 cm ist.

Tipp: Schneide aus einem großen Stück Papier oder Zeitung zuerst ein Rechteck, 34 cm lang und 20 cm hoch. Schneide jetzt aus diesem Rechteck die Wolke als Vorlage.

Schritt 8 – Pompons anbringen

Befestige jetzt alle 25 cm lange Pompons auf der Vlieswolke wie folgt:
Ziehe die langen Fäden mit einer Sticknadel durch das Vlies. Verknotete oder vernähe die Enden noch nicht!

Schritt 9 – Farben verteilen

Am gleichmäßigsten kann man die Pompons verteilen, indem man Farbe nach Farbe vorgeht.

Solange die Fäden auf der Rückseite nicht verknotet sind, kannst Du die Farbverteilung nach Belieben ändern.

Schritt 10 – Fäden verknoten

Wenn alle Pompons angebracht sind, kannst Du die Fäden auf der Rückseite miteinander verknoten und die Fäden zurückschneiden.

Schritt 11 – Wolke fertigstellen

Fädle jetzt die 5 hängenden Pompons an die Wolke und knote sie fest. FERTIG!

Tipp: Die Wolke kannst Du mit 2-3 Nägeln an die Wand anbringen.


Theresa - Sewing is real art

sewingisrealart.com

Nach der Ausbildung zur Maßschneiderin und einem Modedesign-Studium hat sich meine Leidenschaft für DIY stetig weiterentwickelt. Mit meinem Label SiRA – Sewing is Real Art habe ich neben meiner Passion für DIY-Projekte auch einen Weg gefunden, Menschen die wunderbare Welt des Nähens und Selbermachens näherzubringen. Mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftige ich mich schon einige Zeit und kann mir keinen besseren Weg, weg vom Massenkonsum vorstellen als Dinge wieder selbst herzustellen. Deshalb macht es mir auch so viel Spaß, meine Nähbegeisterung mit andern zu teilen.

Loading